Blume

Hotel & Zimmer

Zurück zum Ursprung

Das Edelweiß, und mit ihm der Tourismus im Schnalstal, blicken auf eine lange Geschichte zurück. Nein, Ötzi ist nicht direkt hier abgestiegen. Aber im Lauf der Jahre doch so einige bezaubernde und interessante Menschen. Erleben Sie das Gefühl, in einem Haus zu wohnen, das seine Wurzeln nie vergessen hat, aber trotzdem immer mit der Zeit gegangen ist und auf die Bedürfnisse seiner Gäste eingeht.

Hotel mit urigem Interieur Schnalstal
Symbol Chalet 1 Stammhaus

Mit 13 wunderschönen und komfortablen Zimmern und Suiten mit herrlichem See und Bergblick. 

Wellness Symbol Wellness Alm

Sauna, Dampfbad, Whirlpool & Ruheraum.

Genuss Symbol Genuss Pur

Leckeres Frühstück, Dinner mit Wahlmenü.

Symbol Hotel Lounge Lounge & Bar

Almfeeling pur. Eine Grappa bitte!

13 Zimmer

Kuschlig & Wunderschön

Liebevoll gestaltet, heimelige Atmosphäre…erleben Sie klassische Gastfreundschaft in den neuen Suiten des Edelweiß Stammhauses! 

Zimmer & Preise
Zimmer in gemütlichem Almhotel Südtirol

Die besten Angebote

Jetzt entdecken

Sind Sie flexibel, was den Zeitraum Ihrer Urlaubsplanung angeht? Dann wollen wir das bei der Preisgestaltung ebenso sein. Sehen Sie sich unsere speziellen kurzfristigen Angebote an. 

Last Minute
Blume

Living the Glacier

Das „Edelweiß“, Ihr Hotel im Schnalstal

Urlaub abseits vom Getöse der Stadt, vom Stress des Alltags, von den Anstrengungen der Arbeit. Das ist möglich. Hier bei uns im „Edelweiß“, im unberührten Schnalstal, unweit von Kurzras am Gletscher unter der Grawand.

Von den großen Autobahnrouten aus betrachtet ist das Schnalstal ziemlich abgelegen. Und das ist sein großer Vorteil. Dadurch ist es über die Jahrzehnte ziemlich unberührt geblieben und hält für seine Besucher zahlreiche besondere Plätzchen bereit. Hier können Sie noch unverfälschte Südtiroler Gastlichkeit erleben und es sich – auf irgendwie urtümliche Weise – einfach mal wieder gut gehen lassen. Ötzis Fundort am Tisenjoch, der Archeopark Schnals, der Wallfahrtsort Unser Frau oder das Dörfchen Karthaus, das auf dem Gelände einer längst verlassenen Kartause, also eines Kartäuserklosters, errichtet wurde.

Außerdem ist es von hier nicht weit bis in die geschäftstüchtige und geschichtsträchtige Kurstadt Meran. Eine Shoppingtour nach Naturns oder nach Schlanders zahlt sich ebenfalls aus, falls das Wetter mal nicht so prickelnd ist. Das kommt allerdings ziemlich selten vor.